Infos zu Ausbildungen bitte klicken

Liebe Leser,

die folgenden Stimmen zu Aroha sind willkürlich ausgewählt, uns ohne Aufforderung zugesendet und nicht verändert worden.

An dieser Stelle danke ich allen, die uns unterstützen.

Bernhard Jakszt

 

Martina Scharl per Email

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte Euch nur einfach mal meine Erfahrungen mit dem Unterrichten von AROHA mitteilen.

Ich unterrichte nun schon seit 2 Jahren AROHA und bekomme immer wieder aufs Neue positive Feedbacks - wie z.B. tiefer Schlaf, man fühlt sich unendlich gut danach usw.

Eine Teilnehmerin berichtete mir, dass sie einmal nach einer AROHA-Stunde am Abend so tief und fest geschlafen hatte, dass sie am nächsten Morgen sogar verschlafen hatte und den Wecker überhört hatte...... lächel.

U.a. leite ich auch eine Selbsthilfegruppe "Sport nach Krebs", wo ich ab und an auch eine Stunde AROHA "einschleuse" !! Diese Teilnehmer sind so begeistert, Aroha würde ihr Lebensgefühl verstärken !!!! Eine Teilnehmerin dieser Gruppe wird mich zum AROHA-Big-Day in Wangen begleiten. Sie möchte unbedingt "den großen Meister" kennenlernen..... Ist das nicht schön ???

Ich wollte das unbedingt Euch mitteilen.

Herzliche Grüße aus Ehingen

Martina Scharl

 

 

Silke Becker via Email

Lieber Bernhard,

Danke, Danke, Danke....... Ich habe es geschafft, einen großen Kreis AROHA Begeisterter im Odenwald zu finden und einen Kurs beim TV Michelstadt aufgebaut. Es ist einfach ein tolles Gefühl, nicht aufgegeben zu haben und ich bekomme soviel zurück. Ich kann es einfach nicht in Worte fassen, aber ich wollte dich ein wenig daran teilhaben lassen, dass du es im Nachgang doch geschafft hast, bei mir einen Funken zu entzünden. Nach dem Kurs in Hanau im November war ich eher frustriert, aber es hat mich nicht losgelassen. Die Musik, die Bewegungen, einfach alles und ich bekomme jeden Tag bestätigt, dass sich meine Ausstrahlung, mein Auftreten zum Positiven geändert haben. Nimm es als Kompliment und schöpfe Kraft daraus.
Noch mal DANKE DANKE DANKE!!!!!!!!

Ich wünsche dir und deiner Familie alles erdenklich Gute für die Zukunft.

Viele liebe Grüße aus Michelstadt von

Silke Becker

 

Christine Pauli via Email

Nach einem langen Tag - der beruflich und privat allerlei Turbulenzen mit sich bringen kann, gibt es nichts Schöneres, als abends beim AROHA-Training in eine andere Welt abzutauchen - zumindest so fühlt es sich an.
 
Die einerseits kraftvollen Bewegungen laden ein, sich auszupowern. Man spürt seinen Körper - aber immer nur so weit, wie man will. Denn das Gute ist: Letztendlich entscheidet jeder selbst, wie viel Kraft er in die Übungen investieren will. Abhängig vielleicht von der jeweiligen Tagesverfassung. Steckt beispielsweise Wut im Bauch, dann sind diese Elemente ideal, um Aggressionen loszuwerden.
 
Die sanften Bewegungselemente indes sind erholsam und entspannend. Zusammen mit der sehr speziellen AROHA-Musik, hat man in diesem Moment das Gefühl, gleich losfliegen zu können … - zumindest der Geist schwebt ein bisschen. Ängste oder Sorgen bleiben klein und vergessen am Boden zurück. Lebensfreude pur. Kein Wunder, dass auch so manch anderer Kursteilnehmer in diesem Moment ein Grinsen im Gesicht hat.
 
Es ist dieser Wechsel aus Anspannung und Entspannung, die ungewöhnlichen, aber leicht zu erlernenden Bewegungen und die exotischen Klänge, die AROHA zu etwas Besonderem machen.
 
Man kommt aus dem Training - und ist innerlich aufgeräumt und geerdet.

 

Detlef & Gabriele Frieboese via Email

Hallo Herr Jakszt,

mit Begeisterung sind meine Frau und ich seit ca. drei Monaten im Aroha-Fieber.
Es begann mit einem Probe-Training, zu welchem uns meine Schwägerin einfach einbuchte.
Als die Musik und das Warm-Up begannen, waren wir gleich in den Bann gezogen.
Uns war nach wenigen Minuten klar: Dies ist unser Sport!
Die fließenden Bewegungsabläufe, die Dynamik, die Musik - und natürlich unser Trainer - begeisterten uns.
Wir können sagen, dass Aroha unser Leben veränderte, uns ein neues Körper-und Lebensgefühl gab.
Und noch ein Effekt:
Durch Computer-Arbeit bedingte Schulter-Arm-Probleme (Golfer-Ellenbogen) verschwanden nach wenigen Trainings-Einheiten.
AROHA sei Dank :))
Wir freuen uns immer wieder auf die Trainingseinheiten, welche für uns zu einem Highlight der Woche geworden sind.
Zur Überbrückung der Wartezeit greifen wir gerne auf Ihre gelungenen Aroha-DVDs  zurück. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihrem Programm….

Liebe Grüße, Detlef & Gabriele Frieboese

 

Manuela Krumpl via Email

"Hallo Bernhard, erstmal ein frohes neues Jahr dem gesamten Aroha team.
Warum ich dir schreibe hat einen Grund:
Ich wollte dir einmal mehr dafür danken das du Aroha ins Leben gerufen hast.Ich habe mir die Live DVD 4 angeschaut und was soll ich sagen?Ich kann es kaum in Worte fassen,was in mir vorgeht.Es fängt mit einem höheren Herzschlag an,die Muskeln fangen an zu zittern,die Augen werden feucht und doch überkommt mich eine tiefe Entspannung und Zufriedenheit.Alles andere scheint wie ausgelöscht.Aroha ist wie eine unendliche Liebe.Für immer und ewig.Ich glaube nichts berührt mich mehr als Aroha und so habe ich beschlossen beim nächsten Big Day in Berlin dabei zu sein und nicht nur ich."

 

Monika Muster via Facebook

"Hallo Bernhard,
vielen Dank für das Wochenende am 3. und 4.3.12 in München.Ich war ja schon etwas vorinformiert durch die Forbildung des BLSV Ende 2011 in Erlangen. Ist jedoch mit München in nichts zu vergleichen. Durch deine Persönlichkeit - die Ehrlichkeit, Kraft und Gefühl ausdrückt - reißt du die Teilnehmer einfach mit in die Bewegung und das ganze Feeling. Die zwei Tage waren gefüllt mit Power und Harmonie unter allen Teilnehmern. Auch die Hinführung zu AROHA und die Vermittlung war einfach super. Leider hatte ich bis heute noch keine Möglichkeit zu üben (Enkelkind, Beruf usw.).
Jetzt freue ich mich schon riesig auf das Update Ende April.
Bis bald
Monika"

 

Eine Email von Jutta Schulz- Sandrock

Hallo Bernhard,

das Fortbildungswochenende in München zum Aroha Advanced Trainer war für mich ein ganz besonderes Erlebnis. Professionell, mit Leidenschaft und Empathie, du warst mit uns Teilnehmern immer auf Augenhöhe. Viele neue Elemente , die mich herausfordern und einfach Lust auf mehr Aroha machen. Ich freue mich darauf, Aroha vielen Menschen zu zeigen , die Möglichkeit, seine Stärke, seine Gefühle , ein wunderbares Körpergefühl zu spüren. Ein dickes Dankeschön auch für die vielen Tipps und Anregungen gerade auch für uns in der Rolle als Trainer. Ende Oktober 2011 bin ich wieder dabei beim Trainer Up Date in Weinheim und freue mich auf Conny. Liebe Grüße an Dich und Dein Team schickt Dir Jutta aus dem badischen Bühl :)

 

 

Eine Email von Mirjam Crecelius

Hallo Bernhard,  

ich konnte bei der Verabschiedung nicht die richtigen Worte finden, die beschrieben hätten, was ich an diesem Wochenende gefühlt und erlebt habe. Eine schöne Ausbildung war weit untertrieben. Deine beeindruckende Vorführung zum Anfang war faszinierend und im ersten Moment für mich etwas furcheinflößend, so daß ich erst mal zwei Schritte zurücktreten mußte.

Aber das soll ja der Kriegstanz von den Maori auch sein... :-) Somit hat es seine Wirkung nicht verfehlt.   Als ich erzählt habe, daß ich die Ausbildung mache, haben mich viele gefragt, was ist Aroha eigentlich. Nie habe ich die richtigen Worte gefunden...bis jetzt...   Für mich war dieses Wochenende nicht eine Ausbildung wie jede andere, sondern eine Erfahrung, die mir persönlich sehr viel gegeben hat. Eine Erfahrung, für die ich sehr dankbar bin. Das WE hat mich emotional tief berührt und so manche Dinge wachgekitzelt. Es hat mir viel Energie gegeben. Aroha hat mir viel Energie gegeben. Ich freue mich darauf diese Erfahrung weitergeben zu können. Das Kribbeln am ganzen Körper und sich selbst neu zu fühlen.. die eigene Kraft zu spüren...   Vielen Dank dafür, denn ohne dich gäbe es Aroha nicht!!!  

Liebe Grüße   Mirjam Crecelius

 

Eine Email von Bärbel Hünefeld zum 6. Aroha Big Day Out

Kia ora tatou
Hallo, lieber Bernhard und liebes Team!
Ich hatte am Wochenende meinen ersten Aroha Big Day Out in Berlin. Was soll ich sagen, mir fehlen noch immer die Worte. Wenn ich daran denke bekomme ich noch immer eine Gänsehaut. Was für ein toller Tag, tolle Menschen, tolles Team. Es hat soviel Spaß gemacht, soviel positive Energie freigesetzt, ja,es war halt einfach nur genial. Es hat mich so gefangen genommen, dass es mir bei diesen Zeilen die Tränen in die Augen treibt. Was ist mit mir geschehen??? Ich hätte noch Stunden mit Dir und Deinem Team weiter machen können. Ich danke Dir von Herzen dafür, dass Du AROHA für Dich und im Endeffekt für uns entdeckt hast. Das wir Deine Liebe zu Maori teilen dürfen. AROHA-bedingungslose Liebe=Wie wahr, wie wahr. Kein Wort beschreibt das besser. Ich hoffe dass ich bald die Möglichkeit habe wieder mit Dir und Deinem Team so einen tollen Tag zu verbringen. Macht weiter so. Alles Gute für Dich und Deine Familie, Deine süße Tochter und dem gesammten AROHA-Team.
Ka Pa!
Herzliche Grüße
Bärbel

 

Eine Email von Undine Missmann

Hi Bernhard,  

hatte gerade meinen ersten AROHA Kurs: Volle Hütte, Zwischenbeifall, ZUGABE(!) Rufe... so toll!!!! :-) Schönes Leben, schöne Welt!!!!!!!!!!!!! Danke, ohne Dich und Dein Team hätte ich jetzt nicht dieses Riesenglücksgefühl!!!!!!!!!!!!! :-*   Undine

 

Eine Email von Manuela Krumpl

Hallo Conny,

hier ist Manuela. Habe letztes Jahr bei dir die Ausbildung  gemacht,(...). Die kleine  harmonische Gruppe. Klingelt es? Auf jeden Fall wollte ich dir einmal  sagen wie froh ich bin, das gemacht zu haben. Zweimal die Woche biete  ich Aroha in unserem Studio an und es findet besonderen  Anklang. Aussagen wie, ich bin süchtig nach Aroha und fahre 50km nur um  am Kurs teilzunehmen, sagt alles. Ich habe sogar eine 79jährige  dabei, die eigentlich zu 80 Prozent schwer behindert ist. Sie alle  konnte ich infizieren. Macht weiter so und ich hoffe das wir uns bald wieder sehen. Ganz lieben Gruß aus Dinslaken Manu

 

Eine Email von Monika Reitz

Hallo Bernhard,
mein Name ist Monika Seitz, Habe im November 2010 in München die Grundausbildung zum Aroha Kursleiter bei dir absolviert. Möchte dir kurz berichten, was daraus geworden ist.
Anfangs war ich noch nicht so ganz zufrieden mit mir, habe erstmal etwas geübt, die Werbetrommel gerührt, dann war es soweit.
Aroha wurde erstmals in Coburg (übersichtliches Städtchen 41.000 Einwohner) präsentiert.
60 kamen, wollten es kennenlernen, wollten Stärke, Kraft, Energie, Entspannung und Gänsehaut spüren.
Aus einem Kennenlernkurs wurden gleich vier (und das in Coburg wow).
Wie beeindruckt alle von dem "ganzen Neuen" waren, konnte man in den Gesichtern lesen. Einige fanden gar keine Worte. 
Ab jetzt findet Aroha auch in Coburg regelmäßig statt.
Freue mich schon aufs Update und die Fortbildungstage verbleibe mit freundlichem Aroha Gruß
Monika Seitz

 

Eine Email von Marion Hollinger

Lieber Bernhard.

Im März 2010 habe ich in Braunshausen meine Aroha-Instructorausbildung unter Deiner Leitung gemacht. Mir war klar, daß muß ich den Menschen näher bringen. Heute hatte ich bereits meine zweite Kursstunde mit 12 begeisterten, glücklichen und voll motivierten Teilnehmerinnen. Es ist soooo schön. Aroha läßt mein Herz höher schlagen, ich habe Schmetterlinge im Bauch. Aroha ist L i e b e. Ganz liebe Grüße

Marion 

 

Bericht von Frau Dr. Gudrun Paul,

DTB Akademie- Bereich Angebotsentwicklung

enthält Feedback über eine Grundausbildung

als PDF hier klicken

 

 

Eine Email von Beate Lugner

Hallo lieber Bernhard,
bei der 125 Jahr Feier meines Turnvereins haben sich meine Frauen getraut
AROHA einer breiten Öffentlichkeit im Rahmen einer Abendveranstaltung zu
präsentieren. Dies mit großem Erfolg. Alle haben ein bisschen Gänsehaut und
das typische Feeling abbekommen.
Ich bin begeistert, dass sich Menschen bei diesem Training so öffnen und mit
solcher Lebensfreude teilnehmen.
Ich danke Dir für die Inspiration und die Begeisterung, mit der Du mir die
Grundlagen der 1. Ausbildung beim DTB vermittelt hast. Ich partizipiere
heute noch davon und gebe dies mit all meiner Liebe und Freude an die
Menschen weiter!
Liebe Grüße
Beate (Lugner)

 

Eine Email von Mona Morse

Hallo Bernhard,

ich hatte gestern meine erste Aroha-Stunde und war, nein, ich bin immernoch überwältigt. Überwältigt von diesem Strahlen in den Gesichtern der Teilnehmer! Überwältigt von dieser Energie, die die Teilnehmer in den Raum sprühen! Überwältigt von dieser Kraft, die die Teilnehmer in dem einen Moment und der Ruhe und Gelassenheit, die sie im nächsten Moment ausstrahlen! Überwältigt über diese Bereitschaft und sogar Freude, aus sich rauszukommen und mal so richtig laut zu werden! Überwältigt von dieser Begeisterung der Teilnehmer nach dem Kurs! Überwältigt von diesem Strahlen in den Gesichtern, was noch lange nach dem Kurs anzuhalten scheint!Ich gebe am Freitag, am Montag und am Dienstag die nächsten Aroha-Kurse und ich freue mich schon riesig darauf!Danke, dass du Aroha ins Leben gerufen hast! Diese Erfahrung möchte ich nicht mehr missen!

Herzliche Grüße Mona

 

Eine Email von Carla Hasler aus der Schweiz

Salut Daniela  

Hoffentli gats Dir au so gut! Als erschts han i mi nomal ganz herzlich welle bedanke für da tolli und unvergässliche Aroha-Wuchend ( 7und 8. Mai). I han ja leider, vor luter Emotione… :O),  Eui nid persönlich chönne mitteile, wie überus genial, vollem Elan, wunderbar, voller Gfühl, mit viel Herz… , Ihr de Kurs gleitet händ. I glaub, nei, i bin mir sicher, niemerd hetti s’Aroha besser chönne überebringe wie ihr! I han Aroha immer toll gfunde, aber jetzt lieb ich’s :O)   Han geschtär de Fraueriege vo Zuzge mini erschti Arohastund derfe geh, und es isch unglaublich gsi, i bin nid mal nervös gsi, han mi eifach sehr druf gfreut und die Fraue sind begeistered gsi und wünsched, dass i Ihne no meh zeige tun.   Daniela, derfd ich echt am Mittwuch de 25. en Arohastund bi Dir mitmache? Wenn da nid gat, verstahn i da sehr gut.   I wünsche Dir ganz e schöne daag und dass Du da zrug kriegsch wo Du gisch: s’allerbeschti :O)  

Herzlichi Grüss   Carla

 

Ein Kommentar von Heike Gehrmann im Portal Sportleben

„Das ist meine Bewegungsform“ Dieser Aussage kann ich mich nur anschließen. Wer einmal ein Aroha Training genossen hat, kommt davon nicht mehr los. Die Kombination aus kraftbetonten und weichen Bewegungsabläufen ist schnell erlernt und schon in kurzer Zeit kommt es zu einer spürbar wohltuenden und fließenden Bewegungsabfolge. Die spezielle Aroha Musik zündet 1000 kleine Raketen im Kopf und lässt das Training zu einem Genuss werden. Dabei kann es passieren, dass man Raum und Zeit verliert und mit der Musik für kurze Zeit aus dem Trainingsraum ins Freie oder in seine Traumwelt entschwindet. Aus eigener Erfahrung kann ich nur zu einem Aroha Training inmitten von Wald und Flur ermutigen. Schon nach kurzer Trainingszeit hat man das Gefühl, im Einklang mit sich und der Natur zu sein. Einfach ein Genuss.

 

Pascale Fahrni nach einem Aroha Kurs in Spanien

Der Himmel über mir, das Meer an meiner Seite,

mit beiden Füssen fest auf dem Boden.

Der Atem, der fliesst, die Kraft die sich sammelt,

um sich energievoll zu entladen.

Musik trägt dich durch das zeitlose Sein, im Hier und Jetzt.

Der Frieden und Ausgleich, der dich umgibt

FREUdE       FREUNdE

Ich bin da

AROHA

 

Aroha- ein Streicheln der Seele…

von Lara Mahanty

(Meine ersten Empfindungen im Aroha 2006)

 A- m Anfang ein Eintauchen, in eine faszinierend neue Welt,

 R- ein in die unendlichen Weiten meiner Seele,

 O- hne ein Zögern mich hingegeben, die Tiefen zu ergründen,

 H- ab Wellen der Emotionen ausgelöst in mir, um wieder….

 A- ufzutauchen und alles in mir, mein ganzes Ich zu umarmen, die Seele zu finden,

wie von einem sanften Hauch des Windes gestreichelt. 

 

 

Ein paar Gedanken zu Aroha von Marlies Kappey

Das Gefühl der Kraft und Stärke
gepaart mit emotionaler Leichtigkeit
zieht mich geballt nach oben
und macht die Flügel weit,
empfängt mein Herz voll Liebe.
Ich geb sie Dir zurück,
mein Stolz und meine Güte,
sind trunken voller Glück

 

Ein AROHA Kurs mit Manuela Battaglini

Ich freue mich riesig. Aroha ist für mich eine super tolle Stunde, ich hatte gestern und vorgestern gerade wieder solche zwei Gänsehautstunden. Ich kann’s nicht anders erklären. Die Leute sind voller Elan und Freude dabei, die Musik trägt uns und es gibt so eine Dynamik, so ein tolles Gruppengefühl, sie wollen jedes Mal nicht mehr aufhören und könnten ewig weitermachen. Danke, dass Du so ein tolles Produkt entwickelt hast, das wirklich von Herzen kommt. Gestern hat mir sogar eine Teilnehmerin gesagt, dass sei für sie besser als jede Therapie, sie fühle sich nachher unglaublich gut. Genau so geht es mir auch und ich hoffe, dass Du noch ganz viele Menschen mit diesem „Virus“ infizieren kannst.

Ganz liebe Grüsse und schönes Wochenende in Möhlin!

Manuela

 

Ein Präsentationskurs mit Volker Schroeder

Lieber Bernhard,

am Wochenende hatte ich einen Wochenendkurs für Endverbraucher an der Sportschule Hachen mit 30 Frauen von 35 - 70 Jahre.Aroha war der Abschluss am Sonntag und wurde ein kleines Highlight. In derTrainingshalle ist oben ein Verbindungsgang, sodass man dem Treibenzuschauen kann. So taten es dann auch einige Kinder aus dem angegliedertenFeriendorf. Zunächst dachte ich, sie würden uns nur nachmachen. Aber als der"Kampfschrei" kam, haben auch sie mitgemacht. Daraufhin bot ich den ca. 15Kindern zwischen 8-10 Jahren an, zur Abschlusschoreografie mitzumachen. Siemüssten aber vorher ihre Betreuer fragen. Mit glänzenden Augen kam einkleiner Junge in die Halle gestürmt und rief: "Wir dürfen...wir dürfen!" Dann war nur noch Aroha-Stimmung, getragen von 30 Frauen und 15 Kindern und vielen Zuschauern. Ich kann nur sagen, dass mir dabei ein kleiner Schauerüber den Rücken lief.  So viel von mir mit einem Dank an Dich und Dein Aroha.Herzlich Volker 

 

Helene von Haniel 2008 

A-wakens hidden power and energy

R-efreshes body, mind and soul

O-riginal and unique music

H-eightens coordination and balance

A-nimates you to feel exhilarated and vigorous

Infos zu Ausbildungen bitte klicken

 

Wenn Du mit uns in Verbindung treten möchtest, dann nutze doch bitte das Online Formular


Sie sind hier: Startseite   >  Was ist AROHA?

Navigation (bitte antippen)

AROHA ACADEMY  :  Kontakt  :  Impressum / AGBs  :  infos in english  :  Sitemap / Disclaimer  :  Anmeldung Ausbildungen